Garten

Nichtallzufromms Allerlei № 004 von Smartphone, Enkel, toter Rinderroulade und lebendigem Reh

Gestern waren die Liebste und ich „Enkelsitten“. Wir machen das zwar mindestens einmal in der Woche, aber meistens sind die Eltern oder einer der beiden auch da und wir nehmen den „Scheppe“, wie man früher in Darmstadt sagte, für drei Stunden, um sie zu entlasten.

b*Logbuch 2016-08-11 + Vom Duschen, Wegen, Leica und Kino

Heute wieder in der Muckibude gewesen. Erstaunlicherweise geh ich da ausgesprochen gerne hin. Nur ein Problem gibt es – das ist die Integration des dortigen Duschens in meinen Wochenplan. Dazu müssen Sie wissen, dass ich im Prinzip ein Chaot bin. Aber deswegen wohl versuche ich recht zwanghaft, alles in irgendein System zu bringen. Mein System […]

Nach oben scrollen