• Mallorca gemischt

    Seit Mittwoch sind meine Liebste und ich nun auf Mallorca. Ich muss sagen: sehr gemischt! Was ich an Mallorca überhaupt nicht mag, ist, dass ich krank bin. Heute ist es den erstenTag etwas besser, aber die drei letzten Tage hatte ich Fieber und Nase und Augen liefen ununterbrochen. Das hat mich nicht davon abgehalten, mit meiner Liebsten zum herrlichen Strand bei Portocolom zu fahren. Während sie sich am Strand sonnte und auch mal ins Wasser ging, saß ich im dicken Pullovqer im Schatten vor der kleinen Strandkneipe und las vom zweiten Leben des Herrn Dingsbums, dessen Namen ich vergessen habe. Jedenfalls von Hakan Neser. Gestern sahs dann schon wieder anders…