Foto

The Answer

New York. Fotografiert beim Spaziergang über die Highline.

Dies und Das, Reise

New York. Der sechste Tag.

Heute war kein großes Programm. Ist schließlich Sonntag und den sollst Du auch in New York ehren. Also machte wie weiland meine Familie sonntags in Darmstadt übers Oberfeld die ganze Mischpoke einen Sonntagsspaziergang. Immerhin inzwischen 17 people. Und sozusagen auch übers Oberfeld.

Dies und Das, Reise

New York. Der fünfte Tag.

Bei meinem ersten Besuch in New York 1990 hatte ich auch das World Trade Center besucht. Jetzt stand ich wieder an der gleichen Stelle – fast 14 Jahre, nachdem die beiden Türme zum Einsturz gebracht wurden.

Dies und Das, Reise

New York. Der vierte Tag.

Alle, die bisher angereist sind, haben sich morgens zum Frühstücken getroffen. Im „Bread & Butter“ in der Park Av. gibt es alles. Ungelogen. Und Platz an einem großen Tisch für die 11 Leute, die wir inzwischen sind. Und es werden noch mehr.

Dies und Das, Reise

New York. Der dritte Tag.

Beim Warten auf die Fähre habe ich gestern meine gute Lesebrille verloren. Ich muss wohl beim Objektivewechseln die Brille statt in die Brusttasche daneben gesteckt haben.