b-LOG-buch

Das war: der März

Heute morgen bei herrlichem Frühlingswetter auf dem Markt. Bei dem netten Fischhändler zwei Doraden geholt. Vorsichtshalber hatte ich meine kleine Kamera eingepackt und konnte ein paar Frühlingsimpressionen einfangen. Der März beginnt ja jedes Jahr mit meinem Geburtstag, nicht ganz, aber mit der Vorfreude. Dieses Jahr habe ich nur im Familienkreis gefeiert, da kommen mit Geschwistern, […]

Das war: der Februar

Diesen Februar konnte man ja schon Frühlingsgefühle bekommen und so war ich mit der Liebsten zum ersten Mal wandern entlang der Lahn. Kleinere Spaziergänge bei uns über die Felder gab es auch. Immer wieder freue ich mich über den Lauf der Zeit, den man an diesem abgestellten Wagen beobachten kann. Das Hochbeet im Garten wartet […]

Das war: der Januar

Wie immer über Neujahr an der See gewesen. An, nicht IN der See. So etwas mache ich als geborener Warmduscher nicht. Wir vergnügen uns bei langen Strandspaziergängen und schönen Sonnenuntergängen.   +++ Mal wieder im Kino gewesen, Hape Kerkelings „Das Kind muss an die frische Luft“ war sozusagen ein Muss. Lachen und Weinen eng beieinander. […]

Mein 2018 in Bildern

2018 haben wir – wie seit jetzt 10 Jahren – in Bergen Aan Zee begonnen. Um Mitternacht gehen wir mit dem obligatorischen Sekt nach draußen, um dem Feuerwerk zuzusehen, das der Juniorchef vor dem Haus inszeniert. Nachmittags ist Anschwimmen in der Nordsee. Wir beteiligen uns daran nicht, gucken nur zu. Das ist schon kalt genug. […]

Das war: der August

Ich muss oft an einen Satz des spanischen Soziologen José Ortega y Gasset denken. Sein Buch „Der Aufstand der Massen“ haben wir vor 50 Jahren in der Schule gelesen. Damals mitten in den 68ern haben wir das eher belächelt.
Heute erleben wir, wie zutreffend seine Analyse war.
„Wenn die Masse selbstständig handelt, tut sie es nur auf eine Art: sie lyncht.“
Ortega Y Gasset

Frühling will nun einmarschier’n…

Jetzt scheint es ja wirklich Frühling werden zu wollen. Heute haben wir zum ersten Mal im Garten Mittag gegessen und danach in der Sonne (eigentlich: im Schatten) gelegen. +++ Gestern sind wir bei tollem Wetter 16 km durch das schöne Lahntal gewandert von Weilburg nach Braunfels.

Nach oben scrollen