Reise

Unterwegs in Galicien (2)

Die nächsten zwei Nächte verbringen wir in kleinen Idyllen: „Pazos“ sind Landgüter, in denen es Zimmer und in der Regel eine hervorragende Küche gibt. Der Begriff ist abgeleitet von „Palast“ und zeigt, dass es meist um ehemalige herrschaftliche Anwesen geht. Samstag, 15. Juni Vom „Pazo de Ludeiro“ bei Monterosso führt uns ein kleiner Spaziergang zu […]

Auf der Insel – die Tage auf La Gomera (2)

Die Tage im Hotel waren Entspannung pur: ausführlich frühstücken, mit dem Fahrstuhl durch den Felsen runter zum Meerwasserschimmbad fahren, lesen, bisschen schwimmen und abends wieder gut essen… +++ Gelassen reagierte die Dame am Front Desk auf meine Beichte gleich am ersten Tag, dass ich die Fliegenschutztür durchschritten hatte. Aber mal ehrlich: Ihr hättet sie doch […]

Reif für die Insel – wieder einmal auf La Gomera

Nach 10 Jahren sind die Liebste und ich einmal wieder auf La Gomera. Gemeinsam nun schon zum fünften Mal und davor waren wir beide schon jeweils viermal hier. Seit wir gemeinsam fahren, kombinieren wir unsere Gomeravergangenheit: sie war hier in einem tollen Hotel, ich natürlich – wie es sich gehört – als Backpacker in Valle […]

Der Heiden König – Wanderung um Staufenberg

Noch einmal ein wunderschöner Herbsttag mit Temperaturen um 27°.Geplant hatten wir, unsere Lahnwanderung fortzusetzen. Aber am Abend vorher war die Liebste gestolpert und hatte sich Kinn, Hände und Knie aufgeschlagen. So wollte sie nicht gar so weit laufen und sahen uns um nach einer kleinen Wanderung in unserer Nähe. Die fanden wir dann in einem […]

Nach oben scrollen