nichtallzufromm

Seite für Reisen, Fotografie und Gott und die Welt

a rel="me" style="display:none" href="https://kirche.social/@hppohl">Mastodon

Gib mir mehr

Falls Sie noch nicht genug von meinem Garten haben:
DistelBrombeerenWalderdbeeren

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

3 Kommentare

  1. jahreszeiten 9. Juli 2007

    Das ist wohl ein Wink mit dem Zaunpfahl :-)Aber warum sollte ich eine so herrliche Distel ausmerzen? Und so wilde Brombeeren?

    • etoile-filante 9. Juli 2007

      überhaupt nicht *staun* wie kommst du denn darauf???

      Ich wollte nur sagen: bei anderer leute gärten kann ich die hände in die taschen stecken und geniessen; bei mir ist das züpfeln wie auch das geniessen, programmiert!

      Eine schöne distel würde ich auch nicht ausreissen aber meine wilden brombeeren machen nur pieksige ranken…und bei denen kenne ich kein erbarmen!:>

      gros bisous, l’é-f

  2. etoile-filante 8. Juli 2007

    deinen garten kann ich geniessen, ohne gleich ans unkrautzupfen denken zu müssen :))

    meine stachelbeeren sind schon gegessen, mein rosmarin und meine salbei sind grösser aber meine seerose ist künstlich …

    bisous, l’é-f

Antworten

© 2022 nichtallzufromm

Impressum - Datenschutz - Cookie Einstellungen