Dies und Das

Eine Woche mit der Apfeluhr

Ich muss ein Geständnis ablegen: ich bin konvertiert. Nicht, was Sie denken. Das dürfte ich als Ruhestandspfarrer gar nicht, ohne meine Bezüge auf’s Spiel zu setzen. Nein, vom bekennenden Androiden habe ich mich wie vormals Eva von der Schlange verführen lassen, den Apfel zu versuchen. Nicht, dass ich mit meinem Galaxy-Smartphone nicht zufrieden gewesen wäre. […]

Die Lüge von der Cholesterin-Lüge

Heute mal ein Beitrag, der auch für meine „Herzseite“ gedacht ist. Wenn ich auf meine Medikamente angesprochen werde, entzündet sich mit (un-) schöner Regelmäßigkeit eine Diskussion, die beginnt mit „Statine – wie kannst Du nur“ oder „Cholesterinwerte – das ist doch Quatsch“. Irgendwann haben die Betreffenden meist einmal von der „Cholesterin-Lüge“ gehört und diesen Begriff […]

Wollust ward dem Wurm gegeben

Wussten Sie, dass es einen „Tag des Wurms“ gibt? Tatsächlich: heute, am 15. Februar, einen Tag nach dem Valentinstag. Einen Zusammenhang wischen diesen beiden Tagen gibt es aber nicht. Ich fühlte mich quasi gezwungen, zum Tag des Wurms einen Beitrag zu schreiben. Schließlich bin ich ja selber einer. 1958, gerade noch in der ersten Klasse […]

Wie kommen schlechte Menschen an Dein Passwort? – 5 Tipps zur Passwortsicherheit

Gestern hatte ich noch versprochen, dass ich etwas über Passwortsicherheit schreiben will. Und schwupps, ist heute „Nationaler Ändere-Dein-Passwort-Tag“. Ich schwöre, ICH habe das nicht verbrochen. So einen Unsinn würde nämlich noch nicht einmal ich verzapfen. Aber es gehört zu den heiligen Mythen des Internets, dass Passwörter regelmäßig gewechselt werden sollen. Und wer einmal bei einem größeren […]

Lebendiger Advent

Letztes Jahr an einem Samstag im Advent läutete es, zwei Nachbarinnen standen vor der Tür. Ob wir nicht rüberkommen wollten, bei ihnen wäre heute „Lebendiger Advent“. Seitdem sind wir dabei, sooft wir können. Jeden Abend ab Halb Sieben an einem anderen Haus in unserer Nachbarschaft. Es gibt Glühwein und Kinderpunsch, etwas Gebäck, meistens Schmalzbrote oder […]

Das neue Hochbeet

Rückblickend wäre eine Grube gar nicht nötig gewesen. Gut, sie war nicht tief, aber sie bietete doch Anlass zu Spekulationen: was soll diese 2 Meter lange und 1 Meter breite Grube in unserem Garten. Aber in meinem Rentnergärtchen musste etwas geschehen. Nach meiner Herzoperation war das Bearbeiten meines Gemüsebeetes zu mühsam für mich geworden. Unser […]

Schon mal auf einem Barcamp gewesen?

„Barcamp? – Hä? Was für ein Ding?“ ist die Standardreaktion, wenn ich davon erzähle. Ich war jetzt schon zum vierten Mal bei so einem Ding und jedesmal wieder interessant. Jedenfalls für Internetfreaks wie ich einer bin. Obwohl es barcamps durchaus auch zu anderen Themen gibt.

Nach oben scrollen