nichtallzufromm

Seite für Reisen, Fotografie und Gott und die Welt

Aus meiner Küche

Sonntags darf ich kochen und dann wird es meist etwas aufwändiger. Etwas mit Fleisch ist fast immer dabei, weil Sonntag ist. Unter der Woche essen wir meist fleischlos.

Die meiner Meinung nach besten Rezepte schreibe ich dann auf.

Grie Soß - nach Art des Größenwahns

Grie Soß – nach Art des Größenwahns

Grie Soß - verdeutscht "Grüne Soße" - ist das Nationalgericht der Frankfurter und erst recht der Frankfurterinnen. Als solches ist ...
Weiterlesen …
Entenbrust a l'orange - einmal nicht zartrosa. An Variationen vom Wurzelgemüse.

Entenbrust a l’orange – einmal nicht zartrosa. An Variationen vom Wurzelgemüse.

In keinem Restaurant wirst Du Entenbrust anders bekommen, als zartrosa und gefragt wirst Du auch nicht, weil das selbstverständlich ist ...
Weiterlesen …
Fisch nach apulischer Art auf dem Spinatbett

Fisch nach apulischer Art auf dem Spinatbett

Eigentlich war ich auf der Suche nach einer Dorade, um Orata alla Pugliese zuzubereiten, aber dann lachten mich in der ...
Weiterlesen …
Cinghiale agrodulce con Cioccolato - Wildschwein Süßsauer

Cinghiale agrodulce con Cioccolato – Wildschwein Süßsauer

Gestern wieder bei Perfektes Dinner: "Ich habe mich noch nie an Wild rangetraut". Ich verstehe das nicht. Wild in allen ...
Weiterlesen …
Huhn - Fenchel - Clementinen - Ricard

Huhn – Fenchel – Clementinen – Ricard

Neuerdings koche ich nur noch alle zwei Wochen. Die Liebste hat Einspruch dagegen erhoben, jeden Sonntagnachmittag ein paar Stunden die ...
Weiterlesen …

© 2022 nichtallzufromm

Impressum - Datenschutz - Cookie Einstellungen