nichtallzufromm

Seite für Reisen, Fotografie und Gott und die Welt

13jähriger besteigt Mount Everest

16jährige überquert Atlantik, 13jähriger besteigt Mount Everest. Ich freue mich schon so auf ein Enkelkind. Werde mir noch überlegen, was das mit 9 machen kann.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

5 Kommentare

  1. wirrkopf 23. Mai 2010

    Ich hörte dieser Tage im Radio eine Frage, die sich bei dem Thema stellt:

    Wenn man mit 13 oder 16 schon solche Abenteuer erlebt und bestanden hat – welche Möglichkeiten der Steigerung haben diese Kinder dann noch? Haben sie dann das großartigste in ihrem Leben schon erlebt? Muss das normale Leben nicht stinklangweilig für sie werden?

    Und als Fazit daraus dann: Ist es gut für die Kinder?

  2. Loco_just_Loco 22. Mai 2010

    Suppe kochen und Spiegeleier braten.
    Davon hat ein alter Großvater wesentlich mehr. 😉

Antworten

© 2022 nichtallzufromm

Impressum - Datenschutz - Cookie Einstellungen