nichtallzufromm

Seite für Reisen, Fotografie und Gott und die Welt

Heute

frachd de Schorsch de Hoiner: „Wos machsden heid Oawend?“ „Ei, ich du blogge“.
„Hossdde Rechd“, erwidderd de Schorsch: „Des duh ich bei meiner Alde aach mache“

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

6 Kommentare

  1. Sansibar 19. Mai 2010

    Meistens sind es aber die Frauen, die „blogge duen“, odr?

  2. jahreszeiten 18. Mai 2010

    Alla, wann de des iwwersezze sollsd

  3. Anonymous 18. Mai 2010

    isch glab dir brennt de kiddel – willste jetzt aafange perfekt auswärds zu babbele – na des kann ja was wern – isch passe mal uff.

  4. jahreszeiten 18. Mai 2010

    Heute fragte Georg den Heiner:
    „Was machst du den heute abend?“
    „Ei (so beginnen Südhessen jede Erwiderung) ich blocke“
    „Hast Du Recht, das mache ich bei meiner Frau auch immer.“
    Soviel zum Bloggen im Hessischen.

Antworten

© 2021 nichtallzufromm

Impressum Datenschutz