nichtallzufromm

Seite für Reisen, Fotografie und Gott und die Welt

Die dem Neid standhält

…textet heute die TAZ:

Da wäre selbst Michael Jackson neidisch geworden. Margot Käßmann stand bei ihrer Buchvorstellung im Blitzlichtgewitter und wurde vom Publikum mit Blicken gekost, mit viel Applaus gewärmt.

Ich bin nicht auf dem Kirchentag. Seit vielen Jahren zum ersten Mal nicht. Nächstes jahr wieder in Dresden.

Hätte ich gewusst, wie spannend der vielleicht wird, hätte ich mir’s vielleicht überlegt.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

2 Kommentare

  1. Anubis 14. Mai 2010

    Oh ja, Frau Kässmann war für mich immer eine bewundernswerte Gestalt, d.h. sie ist es jetzt noch. Habe die evangelische Kirche immer für so eine Persönlichkeit beglückwünschen mögen.
    Und dass der Kirchentag spannend wird nach all den Ereignissen in den letzten Monaten, das war doch klar, und ich dachte, 4 Tage frei bedeutet, Sie sind auf dem Kirchentag… so kann man sich täuschen!
    Aber Dresden ist als Ort natürlich spannender als München, und vielleicht bin ich nächstes Jahr dann auch erstmals dabei, eine Unterkunft hätte ich schon… 🙂

  2. Anonymous 13. Mai 2010

    Käsmann ist und bleibt eine sehr interessante Frau. Sie ist glaubwürdig und ist deshalb so bliebt. Jemand der nicht von der Presse zerrissen wird? Heute nur positive Artikel über sie, fragt sich nur wie lange noch.

Antworten

© 2022 nichtallzufromm

Impressum - Datenschutz - Cookie Einstellungen