Kategorien
Dies und Das

Dem einen sin Uhl ist dem andern sin Nachtigall

Eule

Gestern hat sie sich mal wieder blicken lassen, mitten am sonnigen Sonntagnachmittag, auf dem Haus des Nachbarn. Seit Jahren haust sie wohl in einem hohlen Baum in unserem Wetzlarer Garten und sorgt für kuschlige Atmosphäre:

Wenn die Eule schaurig jammert,
die Bäurin an den Bau’rn sich klammert

Bauernregel

0 Antworten auf „Dem einen sin Uhl ist dem andern sin Nachtigall“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.