Kategorien
Dies und Das

Soviel zu Büchern

Noch zu lesen

Ach lies mich, ach lies mich. Wir Bücher warten drauf –
so rufen frei nach den Brüdern Grimm mir die Bücher in diesem Stapel zu.
Schließlich hatte ich letzten Monat Geburtstag, da hat sich einiges angehäuft.

Das les ich gerade:

  • Volker Klüpfel: Rauhnacht
    Witzig – davon erzähl ich Ihnen demnächst

Und die warten darauf, gelesen zu werden:

  • Markus Zusak: Die Bücherdiebin
    Das soll ein wunderschöner Roman sein über eine Kindheit im Nazideutschland und die Macht der Bücher

  • Esmahan Aykol: Hotel Bosporus
    Das Richtige vielleicht für einen Krimi- und Istanbulfan

  • Fritz Deppert: Buttmei findet keine Ruhe
    Fritz Deppert war mein Klassenlehrer bis zum Abitur. Gedichte hat er schon früher, jetzt hat er auch einen Krimi geschrieben

  • Elisabeth Klee: Die Ketzerbibel
    Kann ich noch nix zu sagen. Historisierende Romane sind manchmal gut und manchmal Schmonzes.

  • Thomas Klie: Valentin, Halloween & Co
    Ein Fachbuch. Über „Feste der Zivilgesellschaft“ und was uns die nicht im Kirchenjahr verankerten Feste bedeuten könnten

  • Hans Traxler: Das Teufelsbuch
    und Hans Traxler: Das Schutzengelbuch
    Mal für zwischendurch

  • Heiner Lautenschläger: Lieber, alter Grosser Woog
    Der Große Woog ist ein Freibad, ein kleiner See mitten in Darmstadt. Jeden Sommertag, den der Herrgott uns schenkte, hab ich als Kind da verbracht. Freu mich auf die Bilder

Wer sich jetzt wundert, wie wenig Krimis dabei sind: die hab ich schon alle im Urlaub gewesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.