Von Aumenau nach Runkel

Ein schöner Weg führte uns von Aumenau aus über die Höhen des hier auslaufenden Westerwaldes zurück zur Lahn.

Ich erinnere mich, als Kind vor nun über sechzig Jahren einen Teil dieses Weges gewandert zu sein.

Es war ein Ausflug an Himmelfahrt. Wir wanderten von Aumenau nach Arfurt und setzten dort mit der Fähre über. Ich glaube, das war die erste Fähre, die ich erlebte. Sie hatte keinen Motor und wurde an einem Seil über den Fluss gezogen.

Ich habe das einmal nachgegoogelt – und tatsächlich: „Bis in die 1960er Jahre gab es einen Fährverkehr über die Lahn nach Villmar.“

Blick auf Seelbach
Blick auf Seelbach

 






Schreibe einen Kommentar