nichtallzufromm

Seite für Reisen, Fotografie und Gott und die Welt

Jetzt wirds echt gruslig!

Nachdem ich schon in zwei vorangegangenen Blogs berichtet habe, dass aus eine merkwürdige Sitte aus der Türkei zu uns herüberkommt. Am 19. August war in der Rundschau zu lesen:

Schaf fällt auf Kind!!!

, am 9. September berichtete ich dann:

Trendforscher berichten: Immer mehr Stalltiere fallen von den Dächern

, nimmt dieser Trend jetzt wirklich gruslige Züge an. Heute berichtete die Rundschau:

Jetzt fliegen schon die Schweinshaxen!

dass jetzt gar schon die Schweinshaxen fliegen! Und wie schon bei dem Schaf in der Türkei wurden auch jetzt Menschen verletzt. Interessant ist auch, dass nacheinander ein Schaf, eine Kuh und ein Schwein involviert waren. Wir werden diese Vorkommnisse weiter beobachten!

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

4 Kommentare

  1. Gast 24. September 2005

    Dann will ich doch auch noch einen dazu beitragen:

    http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,376289,00.html

    Komisch, dass da nicht auch Kalbshaxen fliegen…

  2. Tara-Anne 23. September 2005

    da fällt mir nur eine uralte Bauernweisheit ein:
    „Wenn tief die Schweinehaxn fliegen
    werden wir heut` mittag vegetarisch kriegen“

  3. jahreszeiten 21. September 2005

    E macht es sich zu einfach. Schweinshaxen kann man vielelcith noch ausweisen, aber alle Kühe, Schafe und wer weiß welche Tiere sich dem noch anschließen? Da würde ich am Ende als Vegetarier enden müssen und das bei meiner bekannten Fleischeslust. Dann also schon eher die zweite Alternative (obwohl Schweinshaxe definitiv nicht zu meinen Leibgerichten gehören)

  4. existenzialist 21. September 2005

    Hiermit fordere Ich die sofortige Ausweisung der Schweinshaxe! Oder ihren sofortigen Verzehr!

Antworten

© 2022 nichtallzufromm

Impressum - Datenschutz - Cookie Einstellungen