nichtallzufromm

Seite für Reisen, Fotografie und Gott und die Welt

Krimiecke: Gefürchtet

Meg Gardiner: Gefürchtet

Ein schneller und spannender Krimi von Anfang an. Nicht gerade der anspruchsvollste Krimi, aber eine wunderbare Sommerlektüre. Da ich noch nie etwas von Meg Gardiner gelesen hatte, stellte ich erst später fest, dass es sich schon um den dritten Band einer Reihe um die Anwältin Evan und ihren Freund Jesse handelt. Man sollte also vielleicht mit Band I anfangen, zumal der auch noch „Gottesdienst“ heißt.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2022 nichtallzufromm

Impressum - Datenschutz - Cookie Einstellungen