Mastodon Neues aus Brehms Thierreich: Was Jaguare anziehend finden » nichtallzufromm
nichtallzufromm

Seite für Reisen, Fotografie und Gott und die Welt

Neues aus Brehms Thierreich: Was Jaguare anziehend finden

Dass manche Frau gerne einen Jaguar hätte, ist klar.

Ebenso, dass manche Männer gerne einen Jaguar hätten, um Frauen zu imponieren.

Jaguar

Josephine Baker hatte einen Panther, mit dem spazierte sie durch Paris. Meine Mutter hatte auch einen Panther, mit dem fuhr sie durch die Stadt.

Pantherwerke

Meine Mutter hätte auch gerne einen Leoparden gehabt. Zum Anziehen. Den konnte sich mein Vater aber nicht leisten, so hat sie nur einen kleinen Muff aus irgendwas gehabt.

Berthe Morisot: Woman with a muff

Aber was finden Jaguare anziehend?

Diese naheliegende Frage hat sich nie jemand ernsthaft gestellt. Man ging wohl davon aus, dass Jaguare nur Jaguare anziehend finden, höchstens manchmal auch einen Menschen. Aber immerhin fand der Leopard von Rudraprayag in Indien, Menschen so anziehend, dass er an die 125 von ihnen verspeiste.

Jetzt aber hat sich die Naturschutzorganisation Wildlife Conservation Society dieser Frage angenommen. Das Ergebnis ist verblüffend:

Jaguare finden den Duft von „Obsession“ einfach unwiderstehlich.

Ein einziger Spritzer „Obsession“ auf einen Baum oder einen Felsen reicht, um selbst Hunderte Meter entfernte Großkatzen anzulocken.

Sollten Sie also auch einen Jaguar mögen, machen Sie sich doch einen Spritzer auf die Haut bei Ihrer nächsten Safari

Brehms Thierleben: Jaguar

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

1 Kommentar

  1. Anonymous 13. Juni 2010

    ?ein frei lebendes Wesen schätzt nichts so sehr wie die Freiheit…
    was soll da irgend ein Geruch…
    der Geruch der Freiheit ist stärker als alles andere…!

Antworten

© 2022 nichtallzufromm

Impressum - Datenschutz - Cookie Einstellungen