Tempel (Malta IV)

7.

Aber die Geschichte Maltas hat natürlich nicht mit den Johannitern begonnen, sondern viel früher und so etwas wie „Kirchen“ gab es da auch schon.

Tempel wurden nämlich auf Malta schon zwischen 3.800 und 2.500 v. Christus errichtet (Stonehange dagegen „erst“ um 2.300 v. Christus). Merkwürdigerweise brach um diese Zeit die Tempelkultur abrupt ab und es gibt auch keine mytholgischen Überlieferungen.
Malta 2007Malta 2007Malta 2007

Tempel (Malta IV)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen