nichtallzufromm

Seite für Reisen, Fotografie und Gott und die Welt

Vergebung, bitte Vergebung

Mannomann, da habe ich mich aber in ein Wespennest gesetzt. Nein, ich gebe zu: ich würde nicht mit den Frauen tauschen wollen, jedenfalls nicht, was die Schmerzen und Lasten des Kindergebärens und auch nicht was diverse andere weibliche Unbill anbelangt.

Naiv wie ich mich manchmal habe, wollte ich nur diesen kleinen Artikel aus der Frankfurter Rundschau weiterspinnen. Ich bitte die Damen um Vergebung.

Allerdings – vor vielen, vielen Jahren sagte eine Freundin einmal zu mir, sie wollte eigentlich unbedingt einmal im Leben erleben, wie es ist, ein Kind zu kriegen. Aber sie wolle kein Kind haben. Damals schon naiv, meinte ich, dann könnten wir ja ein Kind zusammen kriegen und ich würde es dann behalten. Das war ihr aber auch nicht so recht.

Also nichts für ungut.

Übrigens, dass mein roter Pullover meine Sinnlichkeit erahnen lässt, war mir völlig unbewusst, versuche ich sie doch ansonsten schön zu verbergen. Aber das lässt auch nochmal meine Beiträge zu den roten Strapsen in einem anderen Licht erscheinen.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2022 nichtallzufromm

Impressum - Datenschutz - Cookie Einstellungen